ZweiCom Hauff // Erklärfilm “Flüster PoP”

Durch den zunehmenden Glasfaser-Netzausbau durch die Digitalisierung, wird in Verteilerschränken im Außenbereich immer mehr Aktivtechnik verbaut. Doch diese produziert viel Abwärme. Dazu kommt erhöhte Sonneneinstrahlung durch den Klimawandel. Wird das Gehäuse nicht aktiv gekühlt, drohen empfindlichen Systemausfälle. ZweiCom-Hauff hat als weltweit einziger Anbieter die Lösung für störungsfreie Verteilerschränke, auch „Points of Presence“ genannt: den 2LINE Flüster-PoP, ein superleiser Mini-PoP mit passiver Glasfasertechnik und aktivem, wartungsfreiem Kühlsystem, das einfach oben auf das Multifunktionsgehäuse (MFG) aufgesetzt wird.

Just inszenierte den neuen Flüster-PoP (Point of Presence) in einem hochwertigen 3D-animierten Erklärfilm, der sich auf das einzigartige Kühlsystem konzentriert. Die besondere Herausforderung war dabei die Visualisierung der Luftströme der drei verschiedenen Kühlstufen, die das aktive Kühlsystem des Flüster-Pop je nach Temperaturanstieg im MFG bietet.

Konzept, 3D-Animation, Rendering und Vertonung in Deutsch und Englisch übernahm just.